Muster Vertrag kooperation

Der Kunde missbilligt die Auswahl von SUBCONTRACTOR oder die Kundenrichtung zu Prime, um einen anderen Auftragnehmer als SUBCONTRACTOR für die im Vorschlag als SUBCONTRACTOR verantwortlich eingestuften Arbeiten auszuwählen; Sofern Prime nach dem ersten Eingang der Mitteilung (ob schriftlich oder mündlich) von Prime, dass der Kunde beabsichtigt, eine solche Maßnahme zu ergreifen, SUBCONTRACTOR darüber informiert und subCONTRACTOR, soweit dies vom Kunden erlaubt ist, die Möglichkeit hat, auf Kundenprobleme zu reagieren, die diese Missbilligung verursachen, und gemeinsam mit Prime umsichtige geschäftliche Anstrengungen zu unternehmen, um den Kunden davon zu überzeugen, SUBCONTRACTOR auszuwählen. Viele kleine Unternehmen sind heute im internationalen Handel tätig, haben aber keinen Zugang zu den notwendigen Vertragsformularen, um sich zu schützen. ITC und führende Rechtsexperten entwickelten acht generische Vertragsvorlagen, die international anerkannte Standards und Gesetze für die meisten Kleinunternehmen enthalten. Die Vertragsvorlagen bieten praktische Möglichkeiten, um das internationale Geschäft für kleine Unternehmen zu sichern und viele rechtliche und kulturelle Traditionen zu überbrücken, indem wiederkehrende Rechtsvorschriften harmonisiert werden, die den meisten internationalen Verträgen gemeinsam sind. Diese Vorlagen sind für wichtige Handelsaktivitäten wie den Verkauf von Waren, Vertrieb, Dienstleistungen, Joint Ventures und vieles mehr. Sie wurden ursprünglich im Buch von ITC aus dem Jahr 2010 veröffentlicht: Model Contracts for Small Firms: Legal Guidance for Doing International Business. Prime schlägt SUBCONTRACTOR als Subunternehmer vor und unternimmt angemessene geschäftliche Anstrengungen, um die Zustimmung des Kunden zu dem Vorschlag zu erhalten, wie er von Prime vorgelegt wurde, einschließlich des SUBCONTRACTOR-Beitrags dazu, und um die Vergabe des Hauptauftrags vom Kunden zu erhalten. Die Vertragsvorlagen bieten praktische Möglichkeiten, um das internationale Geschäft für kleine Unternehmen zu sichern und viele rechtliche und kulturelle Traditionen zu überbrücken, indem wiederkehrende Rechtsvorschriften harmonisiert werden, die den meisten internationalen Verträgen gemeinsam sind. Prime ist der Hauptauftragnehmer, und SUBCONTRACTOR ist ein Subunternehmer bei der Ausführung eines Hauptauftrags, der sich aus dem Vorschlag ergibt, sofern er Prime gemäß den Genehmigungsbestimmungen dieser Vereinbarung erteilt wird. Prime und SUBCONTRACTOR verpflichten sich, vertragliche Verantwortlichkeiten zu übernehmen, wie sie von den Parteien nach der Analyse des Vorschlags durch den Kunden einvernehmlich vereinbart wurden. Es wird anerkannt und vereinbart, dass die Parteien gemäß dem Prime Contract oder dem Untervertrag verpflichtet werden können, dem Kunden Rechte an Materialien, Daten und Informationen zu erteilen oder anderweitig zu gewähren, die gemäß dem Prime Contract und/oder dem Untervertrag erstellt wurden. In Bezug auf solche Materialien ergreift SUBCONTRACTOR die Maßnahmen, die Prime vernünftigerweise zur Übermittlung oder Bestätigung der Rechte an solchen Materialien verlangen kann.

Diese Kooperationsvereinbarung wird am [Datum] von und zwischen [Partei], [Partei], [Partei], [Partei], [Partei], [Partei], [Partei], [Partei], [Partei], [Partei], [Partei], [Partei] geschlossen. Dieser Mustervertrag für die internationale langfristige Lieferung von Waren:• enthält Klauseln über die Höhe der Verpflichtung jeder Partei, das Verfahren für die Bestellung und Lieferung der Waren und in Bezug auf einen Mechanismus zur Preisfestsetzung. Dieser Vertrag prüft auch die Laufzeit des Vertrages.• Es ist nicht für Waren oder wo Waren zum Weiterverkauf durch einen Händler geliefert werden. In diesen Fällen finden Sie die Modellvertragsmodelle für den internationalen Warenvertrieb. Dieser Mustervertrag ist nur ein allgemeiner Rahmen und muss auf die Umstände der jeweiligen Allianz oder Zusammenarbeit zugeschnitten sein.